Übersicht

User Agreement and Policies

Währungsumrechner  für Amazon Pay-Händler – Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Der Währungsumrechner  für Amazon Pay-Händler wird von der Amazon Services Europe SARL („wir“, „uns“, „unser“) als optionale Dienstleistung für die Verwendung im Zusammenhang mit dem Amazon Pay-Service (bereitgestellt von Amazon Payments Europe s.c.a. („Amazon Payments“)) gemäß den nachstehenden Geschäftsbedingungen angeboten. Diese Geschäftsbedingungen werden zwischen uns und Ihnen („Sie“, „Ihr“) abgeschlossen. Sie erklären sich damit einverstanden, den Währungsumrechner  für Amazon Pay-Händler gemäß den nachfolgenden Geschäftsbedingungen zu nutzen, die neben und zusätzlich zu der Amazon Payments Europe Nutzervereinbarung – Händlerkonten, die Sie mit Amazon Payments abgeschlossen haben, gelten. Die Amazon Payments Europe Nutzervereinbarung – Händlerkonten regelt Ihre Nutzung des Amazon Pay-Service auf Ihrer Website, unter anderem die Auszahlung sämtlicher Beträge („Auszahlung“) auf das Bankkonto, das Sie in Ihrem Amazon Händlerkonto festlegen, sowie sämtliche Rückerstattungen, Gebühren, Kosten und sonstige Zahlungen, die an uns fällig sind („Rückbuchungstransaktionen“).  

 

1. Wenn Sie sich für die Nutzung des Währungsumrechner s für Amazon Pay-Händler entscheiden, ersuchen Sie uns lediglich, es Ihnen zu ermöglichen, Käufern, die Amazon Pay auf Ihrer Website nutzen, vereinbarte Währungen zu zeigen und die Währung, in der wir die jeweilige Auszahlung leisten (sowie erforderliche Rückbuchungstransaktion) in die Währung zu konvertieren, auf die Ihr Amazon Händlerkonto  lautet (entweder GBP oder EUR) („Währung Ihrer Abrechnung“).

2. Jegliche Konvertierung in die Währung Ihrer Abrechnung oder umgekehrt unter Nutzung des Währungsumrechners für Amazon Pay-Händler erfolgt zu dem Wechselkurs, den unser Drittanbieter zum Zeitpunkt der Bestellungsautorisierung anwendet zuzüglich alle Gebühren und Kosten für die Zahlungsleistung in der Währung Ihrer Abrechnung („maßgeblicher Wechselkurs“). Wechselkurse fluktuieren entsprechend den Marktbedingungen, auf die wir keinen Einfluss haben. Der maßgebliche Wechselkurs gilt nur zum Zeitpunkt jeder Bestellungsautorisierung oder Rückbuchungstransaktion und kann sich für zukünftige Bestellungsautorisierungen und Rückbuchungstransaktionen ändern.

3. Sie können den maßgeblichen Wechselkurs für jede erfolgte Transaktion und Rückbuchungstransaktion durch Zugriff auf die API ansehen, die im Integrationsleitfaden für den Service beschrieben sind.

4. Sie können die Nutzung des Währungsumrechner s für Amazon Pay-Händler jederzeit einstellen.

5. Ihre Nutzung des Währungsumrechner s für Amazon Pay-Händler und die vorliegenden Geschäftsbedingungen sind von Ihren vertraglichen Verpflichtungen gegenüber den Käufern Ihrer Produkte auf Ihrer Website unabhängig und geben Ihnen diesbezüglich keinerlei zusätzlichen Rechte. Der Käufer Ihrer Produkte auf Ihrer Website ist weder an der Bereitstellung des Währungsumrechner s für Amazon Pay-Händler an Sie beteiligt noch eine Partei der vorliegenden Geschäftsbedingungen.

6. Jede Partei ist gemäß geltendem Recht für die Ermittlung und Begleichung aller Steuern und sonstigen staatlichen Gebühren und Abgaben (sowie aller Geldbußen, Zinsen und anderer Aufschläge darauf) verantwortlich, die der betreffenden Partei in Bezug auf die Transaktionen und Zahlungen im Rahmen der vorliegenden Geschäftsbedingungen auferlegt werden.

7. Die vorliegenden Geschäftsbedingungen unterliegen dem Recht des Großherzogtums Luxemburg und werden entsprechend ausgelegt, unter Ausschluss seiner Rechtwahlvorschriften sowie des Übereinkommens der Vereinten Nationen über Verträge über den Internationalen Warenkauf. Sie erklären sich – ebenso wie wir – unwiderruflich mit der ausschließlichen Zuständigkeit sowie dem Gerichtsstand der Gerichte von Luxemburg-Stadt hinsichtlich jeglichen Rechtsstreits mit uns im Hinblick auf die vorliegenden Geschäftsbedingungen einverstanden.

8. Sie können uns in Bezug auf den Währungsumrechner  für Amazon Pay-Händler per E-Mail oder auf https://pay.amazon.com/de/contact kontaktieren. Wir kommunizieren mit Ihnen per E-Mail oder indem wir Mitteilungen in Ihr Amazon Händlerkonto oder auf die Sites pay.amazon.com/uk, pay.amazon.com/de, pay.amazon.com/es, pay.amazon.com/fr bzw. pay.amazon.com/it (jeweils eine „Amazon-Site“)stellen. Wenn Sie uns E-Mails senden oder Mitteilungen von uns in Ihrem Amazon Händlerkonto oder auf der Amazon-Site einsehen, kommunizieren Sie auf elektronischem Weg mit uns. Zu Vertragszwecken erklären Sie sich damit einverstanden, Mitteilungen von uns auf elektronischem Wege zu erhalten, und Sie erklären sich damit einverstanden, dass alle Vereinbarungen, Mitteilungen, Offenlegungen und sonstigen Bekanntgaben, die wir Ihnen auf elektronischem Wege zukommen lassen, allen rechtlichen Anforderungen genügen, dass diese Mitteilungen auf schriftlichem Wege erfolgen müssen. Ihre gesetzlichen Rechte bleiben von dieser Bedingung unberührt.

9. Diese Geschäftsbedingungen sind in deutscher Sprache abgefasst und Sie erklären sich damit einverstanden, dass wir während der Laufzeit dieses Vertrages auf Deutsch oder Englisch mit Ihnen kommunizieren können.

10. Wir können jederzeit und in unserem alleinigen Ermessen Änderungen an dem Währungsumrechner  für Amazon Pay-Händler und an diesen Geschäftsbedingungen vornehmen. Alle Änderungen treten mit der Bekanntgabe derartiger Änderungen in Ihrem Amazon Händlerkonto oder auf der Amazon-Site bzw. durch sonstige Mitteilung an Sie in Kraft und Sie sind dafür verantwortlich, diese Stellen einzusehen und sich über alle geltenden Änderungen oder Bekanntgaben zu informieren. Alle Änderungsmitteilungen an dem Währungsumrechner  für Amazon Pay-Händler und/oder an diesen Geschäftsbedingungen sind mindestens 30 Tage lang abrufbar. Sie sollten regelmäßig jeweils Ihr durch Amazon Payments bereitgestelltes Amazon Händlerkonto bzw. die Amazon-Site einsehen, um die mit dem Währungsumrechner  für Amazon Pay-Händler verbundenen aktuellen Geschäftsbedingungen zur Kenntnis zu nehmen. IHRE FORTGESETZTE NUTZUNG DES WÄHRUNGSRECHNERS FÜR AMAZON PAY-HÄNDLER NACH UNSERER BEKANNTGABE JEGLICHER ÄNDERUNG IMPLIZIERT IHR EINVERSTÄNDNIS MIT DIESEN ÄNDERUNGEN ODER MODIFIKATIONEN. WENN SIE MIT IRGENDWELCHEN ÄNDERUNGEN AN DEM  WÄHRUNGSUMRECHNER FÜR AMAZON PAY-HÄNDLER UND/ODER AN DIESEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN NICHT EINVERSTANDEN SIND, DÜRFEN SIE DEN  WÄHRUNGSUMRECHNER FÜR AMAZON PAY-HÄNDLER NICHT WEITER NUTZEN. Sie unterliegen jeweils den Geschäftsbedingungen, die zu dem Zeitpunkt in Kraft sind, zu dem Sie den Währungsumrechner  für Amazon Pay-Händler nutzen, sofern nicht irgendwelche Änderungen dieser Geschäftsbedingungen aus gesetzlichen Gründen oder aufgrund von behördlichen Anordnungen erforderlich sind (in diesem Fall gilt dies jeweils wie von dem Gesetz oder der Behörde gefordert für alle Bestellungen). Falls eine dieser Geschäftsbedingungen als ungültig, nichtig oder aus irgendeinem Grunde vor einem Gericht undurchsetzbar erachtet werden, gilt diese Bestimmung oder Bedingung als abtrennbar und die Gültigkeit und Durchsetzbarkeit der verbleibenden Bestimmungen oder Bedingungen wird hiervon nicht berührt.

11. Sollten wir die Durchsetzung der strikten Erfüllung irgendeiner Klausel dieser Geschäftsbedingungen durch Sie unterlassen, so stellt dies keinen Verzicht auf unser Recht zur künftigen Durchsetzung dieser Klausel oder irgendeiner anderen Klausel dieser Geschäftsbedingungen dar.

12. Wir behalten uns das Recht vor, Ihre Nutzung des Währungsumrechner s für Amazon Pay-Händler in unserem alleinigen Ermessen unverzüglich auszusetzen oder zu beenden.

13. Amazon Services Europe SARL mit Sitz in der 38 avenue J.F. Kennedy, L-1855 Luxemburg ist in Luxemburg Nr. B-93815, Geschäftliche Lizenznummer: 100416 eingetragen. Diese wurde vom Ministerium für den Mittelstand und Tourismus, Großherzogtum Luxemburg („Ministère des classes moyennes et du tourisme, Grand-Duché de Luxembourg“), www.mcm.public.lu, Luxemburg USt.-Identnr. LU 19647148, erteilt.