Übersicht

Händler-Hilfe > Konto anlegen und verwalten

Seller Central verwenden

Seller Central ist ein webbasiertes Tool, dessen Funktionen auf vier Links für Amazon Pay aufgeteilt sind.

Hinweis: Wenn Sie sich bei anderen Amazon-Services registriert haben, wie z.B. "Verkaufen bei Amazon", "Amazon Webstore" oder "Versand durch Amazon", sehen Sie möglicherweise mehr Links in Seller Central für diese Services.

Klicken Sie auf einen Link, um die Funktionen dieses Reiters zu nutzen. Im Folgenden finden Sie eine Aufgliederung der Funktionen für jeden Link, wenn Sie ein Amazon Payments-Händler sind:

Names des Links Menüpunkte Wofür Sie diesen Bereich brauchen
Integration Integration Central Verwenden Sie die Ressourcen, um so leicht und effektiv wie möglich in Ihre Seite integriert zu werden.
MWS Keys Rufen Sie den Access Key und Secret Key ab, die Sie für den Abgleich der Signaturen für Ihre XML-Anfragen benötigen
Testkonten Erstellen Sie Testkonten, die verschiedene Zahlungsarten und Lieferadressen enthalten, um Ihre Integration zu testen
Berichte Zahlungen Sehen Sie sich die Zahlungsdaten Ihres Kontos, einschließlich Datumsangaben und die Höhe der Auszahlungen, sowie die Aufgliederung von Provision und Gebühren für Ihre Bestellungen an.
Transaktionen über Amazon Pay Laden Sie Berichte zu Zahlungsverarbeitungsanfragen, die an Amazon Pay gesendet wurden, einschließlich Datumsangaben, Anzahl und Status Ihrer Anfragen, herunter.
Kundenzufriedenheit Kundenstatistiken überwachen Sie die Kundenzufriedenheit.
A-bis-z-Garantieanträge Verwalten Sie A-bis-z-Garantieanträge, die Ihre Kunden bei den Bestellungen möglicherweise stellen.
Rückbuchungen Verwalten Sie Rückbuchungen/Rücklastschriften, die Ihre Kunden bei den Bestellungen möglicherweise stellen.
Benachrichtigungen Sehen Sie sich alle Benachrichtigungen zu Ihrem Konto an, die Ihnen Amazon möglicherweise sendet.
Einstellungen (rechts oben) Informationen zum Verkäuferkonto Geben Sie Ihre Geschäftsdaten, wie z. B. Ihren rechtlichen Namen, Geschäfts- und Rücksendeadresse, sowie Kreditkarten-/Bankdaten ein.
Benachrichtigungseinstellungen Geben Sie eine E-Mail-Adresse an, über die Sie Benachrichtigungen zum Unternehmen, zu Garantieansprüchen und zu technischen Fragen erhalten möchten.
Tipp: Wenn Sie möchten, dass mehrere Personen die E-Mails erhalten, empfehlen wir Ihnen, eine Verteilerliste in Ihrem E-Mail-Client einzurichten (z. B. „AmazonPayNotifications@IhrUnternehmen.com“). Tragen Sie die E-Mail-Adresse der Verteilerliste im entsprechenden Feld unter „Kontobenachrichtigungen“ ein und fügen Sie anschließend die entsprechenden Empfänger der Verteilerliste in Ihrem E-Mail-Client hinzu.
Anmeldeeinstellungen Verwalten Sie die E-Mail-Adresse und das Passwort, mit dem Sie auf Ihr Konto zugreifen, und hinterlegen Sie Antworten auf Sicherheitsfragen. So können Sie Ihr Passwort leichter zurücksetzen, wenn Sie Ihre Anmeldedaten vergessen sollten.
Benutzerberechtigungen Konfigurieren Sie die Berechtigungen Ihrer derzeitigen Benutzer, und laden Sie neue Benutzer dazu ein, auf Ihr Konto zuzugreifen.
Integrationseinstellungen Rufen Sie Ihre Händlernummer auf, und verwalten Sie Ihre Einstellungen zu sofortigen Benachrichtigungen und Pop-Up-Bannergrafiken