Übersicht

E-Commerce Plug-ins > Shopware

Amazon Pay konfigurieren

Hier finden Sie die grundsätzlichen Einstellungen, die nötig sind, um Amazon Pay in Ihrem Webshop einzubinden. Eine ausführliche Beschreibung aller Optionen finden Sie in der ausführlichen Dokumentation von best it.

Plugin-Einstellungen

Klicken Sie nun auf die Schaltfläche „Sie haben noch kein Amazon Payments Händlerkonto? Jetzt registrieren.“. Nutzen Sie die Schaltfläche auch, wenn Sie schon ein Konto registriert haben. So stellen Sie sicher, dass alle für die Konfiguration relevanten Daten automatisch übertragen werden.

In einem weiteren Browser-Tab öffnen Sie Seller Central mit Ihrem Amazon Payments-Händlerkonto. Navigieren Sie Sie nun zu Integration ›› MWS Access Key und klicken Sie auf . Kopieren Sie den gesamten Inhalt des Popup-Fensters. Klicken Sie im Plugin-Backend auf die Schaltfläche „Konfigurationsdaten aus Seller Central einfügen“ und fügen Sie die Daten aus dem Popup ein. Klicken Sie anschließend auf „Submit“.

Login Funktion aktivieren

Wählen Sie „Ja“, um die Login mit Amazon-Funktion zu aktivieren.

Sandbox aktiviert

Wählen Sie „Nein“ damit Kunden die Zahlungsart nutzen können.

Region

Wählen Sie das Land aus, für das Sie Ihr Amazon Payments-Händlerkonto registriert haben.

Bestellstatus übermitteln

Wählen Sie „Ja“, damit der Bestellstatus an Amazon Pay übermittelt und das Geld vom Kunden eingezogen wird.

Sofortige Zahlungsbenachrichtigung (IPN)

Wählen Sie „Optional“. Hinterlegen Sie die folgende IPN Endpunkt-URL in Ihrem Seller Central Konto unter Einstellungen ›› Integrationseinstellungen ›› Händler-URL:

Ab Plugin-Version 3.0 nutzen Sie:
https://www.example.com/AmazonPay/order

Für vorherige Plugin-Versionen nutzen Sie bitte:
https://www.example.com/AmazonPaymentsAdvanced/order

(Ersetzen Sie in beiden Fällen www.example.com mit Ihrer Shop-Domain)

Hinweis: Sie benötigen ein gültiges SSL-Zertifikat, um sofortige Zahlungsbenachtrichtigungen (IPN) nutzen zu können.

Status übermitteln ab (Bestellnummer)

Geben Sie hier bitte die nächste Bestellnummer an (letzte Bestellung +1).

Automatische Autorisierung

Stellen Sie bitte sicher, dass die Option „Automatische Autorisierung“ auf „immer“ gesetzt ist.

Versandkosten zuordnen

Gehen Sie in Ihrem Shopware-Backend auf Einstellungen ›› Versandkosten und führen Sie die folgenden Schritte für sämtliche dort definierten Versandoptionen durch:

  1. Wählen Sie die Versandart aus und klicken Sie auf den Bleistift, um die entsprechende Versandart zu editieren.
  2. Im neuen Fenster, klicken Sie auf den Reiter „Zahlart Auswahl“.
  3. Verschieben Sie „Bezahlen mit Amazon“ in die Kategorie „Ausgewählt“.
  4. Speichern Sie die Einstellungen.

Zahlungsart aktivieren

Unter Einstellungen ›› Zahlungsarten wählen Sie „Bezahlen mit Amazon“ aus. Aktivieren Sie die Zahlart, indem Sie ein Häkchen in der Zeile „Aktiv“ setzen. Speichern Sie die Einstellungen.