Übersicht

E-Commerce Plug-ins > WooCommerce

Plugin konfigurieren

Plugin konfigurieren

Amazon Pay-Plugin aktivieren

Melden Sie sich in Ihrem WordPress-Backend an.

Öffnen Sie die Registerkarte Plugins und aktivieren Sie das Plugin „WooCommerce Amazon Pay Gateway”, indem Sie auf „Aktivieren” klicken (siehe unten).

Verkäufer-ID, MWS-Zugangsschlüssel, MWS-Geheimschlüssel

Wählen Sie in den WooCommerce-Einstellungen Kasse ›› Anmelden und Bezahlen mit Amazon und tragen Sie Ihre Schlüssel und IDs für Amazon Pay in den entsprechenden Feldern ein. Sie finden alle erforderlichen Anmeldeinformationen in Ihrem Amazon Payments-Händlerkonto in Seller Central unter Integration ›› MWS Access Key.

Payment Region

Als Nächstes müssen Sie die Payment Region festlegen. Wählen Sie dazu die Region aus, für die Sie Ihr Amazon Payments-Händlerkonto registriert haben.

Aktivieren/Deaktivieren

Wählen Sie diese Option, um Amazon Pay in Ihrem Web-Shop zu aktivieren.

Sandbox verwenden

Deaktivieren Sie diese Option, damit Ihre Kunden Amazon Pay verwenden können.

Zahlungsbuchung

Wählen Sie die Option „Zahlung bei Bestellung autorisieren „Aktivieren” aus.

Speichern Sie die Änderungen. Amazon Pay ist ab sofort in Ihrem Web-Shop verfügbar.