Übersicht

Händler-Hilfe > Unstimmigkeiten klären

Erstattung eines Betrags

Im Rahmen eines normalen Geschäftsbetriebs müssen Sie unter Umständen Erstattungen an Kunden veranlassen. Mit Amazon Pay haben Sie zwei Möglichkeiten, Erstattungen zu veranlassen: entweder mit der Erstattungs-API, wenn Sie zu einer erfolgreichen Autorisierung die Zahlung eingezogen (Capture) haben, oder über die Seite "Transaktionen verwalten" in Seller Central.

Zu jeder erfolgreichen Erstattung sendet Amazon dem Kunden eine Bestätigungs-E-Mail mit Details zur Erstattung.

Sie können eine volle Erstattung oder eine Teilerstattung einer früheren Abbuchung veranlassen. Eine volle Erstattung umfasst alle mit dem Kauf verbundenen Kosten des Kunden. Teilerstattungen können beliebige Beträge zwischen 0 Euro und dem jeweils anzuwendenden Maximalbetrag sein. Der maximale Betrag, den Sie einem Käufer erstatten können, beträgt 15 % mehr als der vorher abgebuchte Betrag oder maximal 75 € mehr als der vorher abgebuchte Betrag, je nachdem welcher kleiner ist. Bitte beachten Sie auch, dass maximal 10 Erstattungen pro Abbuchung erlaubt sind.

Erstattung mithilfe der Erstattungs-API

Anweisungen zur Erstattung mithilfe der Erstattungs-API finden Sie unter Schritt 10: Anfordern einer Erstattung (auf Englisch) im Integrationshandbuch für Amazon Pay und Login mit Amazon.

Erstattung in Seller Central

So veranlassen Sie eine Erstattung über die Seite "Transaktionen verwalten" in Seller Central:

  1. Melden Sie sich in Seller Central bei Ihrem Konto an.
  2. Klicken Sie auf Bestellungen und dann auf Transaktionen verwalten.
  3. Suchen Sie auf der Seite Transaktionen verwalten die Transaktion, für die Sie eine Erstattung veranlassen möchten.
  4. Wählen Sie in der Spalte Aktion die Option Erstattung aus der Liste aus (alternativ können Sie auf den Link Amazon Referenz-ID für die entsprechende Transaktion klicken; bei beiden Aktionen wird das Dialogfeld Bezahlung erstatten geöffnet, wie in Schritt 5 beschrieben).
  5. Rufen Sie im Dialogfeld Zahlung erstatten die Option Betrag erstatten auf und geben Sie Text in das optionale Feld Kommentare ein. Eingegebener Text wird in der Erstattungs-E-Mail für den Käufer angezeigt.
  6. Klicken Sie auf Überprüfen. Daraufhin wird ein Dialogfeld geöffnet, in dem Sie gebeten werden, die Erstattung zu bestätigen.
  7. Ein letztes Dialogfeld wird angezeigt, mit dem die Erstattung bestätigt wird. Klicken Sie auf Absenden.